Saudi-Arabien nach dem Thronwechsel

Datum 20.10.2016 // 18.30 Uhr
Autor Seniorenzentrum Martha-Maria
Veranstaltungsort Seniorenzentrum Martha-Maria
Gemeinde / Stadt Nagold
Beschreibung

"Saudi-Arabien nach dem Thronwechsel"

Durch den überraschenden aber nicht unerwarteten Tod des Königs Abdullah ibn Abd al-Aziz Al Saud ging nun das Zepter an seinen jüngeren Halbbruder Salman ibn Abd al-Aziz Al Saud (79 Jahre) über. Trotz dessen vergleichsweise „jugendlichen“ Alters wird vermutet, er sei an Demenz oder Alzheimer erkrankt: Nicht unbedingt die beste Voraussetzung, um Saudi-Arabien sicher durch die anstehenden Turbulenzen zu führen.

Zum einen will der „Islamische Staat“ das saudi-arabische Königshaus vertreiben, um selbst die Hoheit über die heiligen Stätten Mekka und Medina zu erlangen – die Zahl seiner Anhän-ger in Saudi-Arabien wächst. Zum anderen steht die Rolle Saudi-Arabiens als regionale Groß-macht zur Disposition, da der Iran seit dem Abzug der USA aus dem Irak 2011eine dem Wes-ten zu gewandtere Außenpolitik begonnen hat und nun versucht sich selber als regionale Großmacht durchzusetzen.

Referent: Matthias Hofmann

Gebührenfrei

 

 

« zur Übersicht