Clicky

« zurück

Seniorenzentrum Emmaus gGmbH

Bereich: Pflege & Soziale Dienste  Branche: Altenheim/Altersheim, Altenhilfe, Altenpflege/-hilfe, Altenpflegeheim, Altenwohnheim/Seniorenwohnheim, Betreutes Wohnen, Kurzzeitpflege, Pflegeheime, Seniorenheime, Tages-/Kurzzeitpflege, Vollzeitpflege  Schlagworte: Seniorenzentrum Emmaus, Demenz, Betreutes Wohnen, Altenpflege, Seniorenzentrum, Haiterbach-Beihingen,Gesundheitskonferenz Calw

Schwandorfer Str. 20
72221 Haiterbach-Beihingen

Landkreis: Calw / Baden-Württemberg
Telefon 07456 / 9445-0
Telefax 07456 / 9445-100
Mobil
E-Mail info@seniorenzentrum-emmaus.de
Internet www.seniorenzentrum-emmaus.de
 
Dateien
Stellenangebote ( 6 )

EMMAUS – Der Name ist Programm

EMMAUS, ein Name der zugleich Programm für uns ist. EMMAUS ist von dem hebräischem Wort „hammath“ abgeleitet und bedeutet schlicht und einfach: „warme Quelle“.

Nun ist Haiterbach-Beihingen zwar kein Kurort, wo es warme Quellen gibt,aber für die Gründer des Altenzentrums war eines klar: Dieses Haus soll ein Platz sein, wo ältere Menschen sich wohl fühlen können. „Warme Quelle“ (EMMAUS) bedeutet für sie: hier soll ein Platz sein, wo Menschen Wärme, Liebe und Geborgenheit erfahren.

Außerdem war EMMAUS ein Ort in Israel, wo Jesus Christus nach seiner Auferstehung Menschen ganz plötzlich begegnet ist- Vorher waren sie resigniert, entmutigt und ohne richtige Lebensperspektive. Doch nachdem sie eine ganz persönliche Begegnung mit Jesus Christus hatten, waren sie ganz verändert. Jetzt waren sie mit Hoffnung, Freude und Lebensmit erfüllt. Ihr Leben hatte eine klare Zielrichtung bekommen.

Und das soll auch hier im Haus geschehen. Auch heute ist es möglich, dass Menschen durch eine persönliche Begegnung mit Gott eine ganz neue Lebensperspektive bekommen.


Menschen dürfen erleben, dass sie auch im Alter, wenn die körperlichen Kräfte nachlassen, von Gott geliebt und getragen werden. Wer Gott persönlich kennt und die Hoffnung des ewigen Lebens hat, kann eine würdevolle und gesegnete Zeit auch im Alter erleben.
Deshalb ist es uns wichtig, dass wir regelmäßig Andachten und Gottesdienste
im Haus anbieten, zu denen jeder herzlich eingeladen ist.

Also herzlich willkommen in EMMAUS!

Qualitätsmanagement

Das Seniorenzentrum Emmaus liegt in der Stadt Haiterbach im Nordschwarzwald.

Angeboten werden Dauer-, Kurzzeit- und Tagespflege sowie Betreutes Wohnen.

Für Menschen mit Demenz gibt es zwei spezialisierte Wohnbereiche mit darauf
abgestimmten Betreuungskonzepten.

Mittels eines kontinuierlichen Qualitätsmanagements mit jährlicher Zertifizierung durch das unabhängige Institut DEKRA nach der international anerkannten Norm DIN ISO 9001:2008 arbeiten wir daran, die Qualität unserer Pflege- und Betreuungsleistungen ständig weiter zu verbessern.
 



Wir sind außerdem mit dem „Grünen Haken“ für Verbraucherfreundlichkeit von der BIVA      ausgezeichnet.

Unser Ziel und Leitbild ist eine ganzheitliche Pflege auf christlicher Grundlage.

Wir beraten Sie gerne – rufen Sie einfach an.

Dauerpflege

Wenn die häusliche Pflege an ihre Grenzen kommt, weil pflegende
Angehörige überlastet oder nicht vorhanden sind, kann es notwendig werden, dass Sie einen stationären Pflegeplatz benötigen. Die Entscheidung dafür können wir Ihnen leider nicht abnehmen, aber wir lassen Sie in dieser Situation nicht allein. Wir sind uns bewusst, dass der Einzug in ein Heim einen gravierenden Einschnitt in den Alltag darstellt.

Deshalb legen wir in unserem Seniorenzentrum besonderen Wert darauf, allen Bewohnern ein Gefühl von Heimat zu vermitteln. Auf Hilfe angewiesenen pflegebedürftigen Menschen wollen wir ein Zuhause schaffen, in welchem sie sich angenommen und geborgen fühlen, unabhängig von Herkunft und Konfession. Für uns steht der Mensch als Ganzes mit seinen körperlichen, geistigen, sozialen und seelischen Bedürfnissen im Mittelpunkt.
 

Genauso wichtig ist es uns, individuell auf Sie einzugehen. Ihre Biographie, Ihre Wertvorstellungen, Ihre Gewohnheiten, Ihre ganz individuellen Bedürfnissen, anerkennen und unterstützen wir. Unser Ziel ist es, Ihnen ein Höchstmaß an Lebensqualität, Wohnqualität, Geborgenheit und Zufriedenheit zu bieten. Unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Tag und Nacht für Sie da.

Mit viel Liebe und Professionalität versuchen wir, Ihre Selbstständigkeit aufrecht zu erhalten oder wieder herzustellen. Wir unterstützen Sie entsprechend Ihren Fähigkeiten und Sie erhalten alle notwendigen Hilfen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens.

Neueste pflegerische und medizinische Erkenntnisse fließen dabei selbstverständlich in unsere Arbeit ein. Leitmotiv unserer Arbeit ist unser christliches Selbstverständnis von guter Pflege und Betreuung.

Kurzzeitpflege

Pflegende Angehörige benötigen in gewissen Abständen eine Erholung. Es kann auch vorkommen, dass sie krankheitsbedingt eine gewisse Zeit ausfallen. In unserem Haus besteht die Möglichkeit für einige Wochen als Kurzzeitpflegegast zu wohnen.


Die Kurzzeitpflege ist aber auch dann gegebenenfalls sinnvoll,
wenn nach einem Krankenhausaufenthalt oder nach einer geriatrischen Rehabilitation ein Aufenthalt in der eigenen Wohnung noch nicht möglich ist und wenn noch für eine gewisse Zeit gezielte Betreuung notwendig ist. Manche unserer Kurzzeitpflegegäste kommen seit mehreren Jahren regelmäßig in unser Haus. Die Kurzzeitpflege wird für maximal 28 Tage pro Jahr von Ihrer Pflegekasse bezuschusst. Im Rahmen der Kurzzeitpflege ist auch ein Probewohnen im Haus möglich.


                                                                                                                                                                                                                                                                 

Tagespflege

Tagsüber gut betreut - abends wieder daheim

So lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen und als pflegebedürftiger Mensch tagsüber trotzdem nicht alleine sein – mit Hilfe der Tagespflege bieten wir Ihnen professionelle, pflegerische und soziale Betreuung, in einer freundlichen und wohnlichen Atmosphäre. Die Tagespflege bietet individuelle Pflege und Betreuung in allen Pflegestufen, sowie bei demenziell erkrankten Menschen. Pflegende Angehörige erfahren durch die Tagespflege wirksame Entlastung und Freiräume für sich selbst.

Ziel der Tagespflege ist es, eine Verbesserung der Lebensqualität der Tagesgäste zu erreichen, das soziale Umfeld zu erhalten, die Angehörigen zu entlasten und eine selbstverantwortliche Lebensgestaltung zu ermöglichen. Aktivierung und Rehabilitation der Tagesgäste durch entsprechende medizinische – therapeutische und pflegerische Angebote, sowie durch soziale Beratung stehen dabei im Mittelpunkt.

Unser Angebot

An beliebig vielen Tagen in der Woche oder auch am Wochenende erleben Sie in der Tagespflege den Tag in der Gemeinschaft: Sie werden abgeholt, verbringen den Tag in einer Wohngruppe und haben Möglichkeit, an allen angebotenen Aktivitäten teilzunehmen. Außerdem können Sie sich von selbst gekochten Mahlzeiten des Hauses verwöhnen lassen. Abends kehren Sie dann wieder in Ihre eigenen vier Wände zurück.

  • Hol- und Bringdienst auf Wunsch
  • Gemeinsame Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen, Zwischenmahlzeiten)
  • Kulturelle Angebote
  • Feste und Feiern nach dem Jahreszyklus
  • Gottesdienste, Andachten und Seelsorge
  • Gymnastik
  • Gedächtnistraining
  • Basteln mit verschiedenen Materialien
  • Gemeinsames Singen
  • Angebote zur Förderung aller Sinne
  • Individuelle und ganzheitliche Betreuung
  • Sicherheit, Ruhe und Rückzugsmöglichkeiten anbieten
  • Unterstützung beim Stellen der nötigen Anträge hinsichtlich Kostenübernahme

Kostenloser Schnuppertag

Gerne können Sie zu einem kostenlosen Schnuppertag in der Tagespflege kommen. Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Gute Kostenübernahme durch die Pflegekassen

Wussten Sie, dass Sie jeden Monat zwischen 225,- und 955,- EURO verschenken (je nach Pflegestufe), wenn Sie keine Tagespflege in Anspruch nehmen?

Schwandorfer Str. 20
72221 Haiterbach-Beihingen

Landkreis: Calw / Baden-Württemberg
Telefon 07456 / 9445-0
Telefax 07456 / 9445-100
Mobil
E-Mail info@seniorenzentrum-emmaus.de
Internet www.seniorenzentrum-emmaus.de
 
Demenzwohnbereich
Betreutes Wohnen
 
Schwandorfer Str. 20
72221 Haiterbach-Beihingen

Landkreis: Calw / Baden-Württemberg
Telefon 07456 / 9445-0
Telefax 07456 / 9445-100
Mobil
E-Mail info@seniorenzentrum-emmaus.de
Internet www.seniorenzentrum-emmaus.de
 
Ihre Adresse (Bsp.: 75365 Calw Vogteistraße 42)
Schwandorfer Str. 20
72221 Haiterbach-Beihingen

Landkreis: Calw / Baden-Württemberg
Telefon 07456 / 9445-0
Telefax 07456 / 9445-100
Mobil
E-Mail info@seniorenzentrum-emmaus.de
Internet www.seniorenzentrum-emmaus.de