Clicky

« zurück

Pallicare Kreis Calw e.V. SAPV

Bereich: Pflege & Soziale Dienste   Schlagworte: Palliative Versorgung, Kreis Calw, Gesundheitskonferenz Calw

Calwerstr. 6
72202 Nagold

Landkreis: Calw / Baden-Württemberg
Telefon 07452 / 8444890
Telefax 07452 / 6002940
Mobil
E-Mail pallicare.kreiscalw@t-online.de
Internet www.pallicare-calw.de/
 
Dateien

Beschreibung des Angebots

Spezialisierte ambulante palliative Versorgung

Palliativ Care Team

Hilfe und Versorgung aller Schwerstkranker im Kreis Calw. Zusätzlich zu Hausarzt,Grundpflege.

Vermeidung von Krankenhauseinweisungen

Bezahlung von allen Krankenkassen

24 Stunden Bereitschaft



Ziel und Zweck

Hilfe und Unterstützung für alle Schwerstkranke

und deren Familien.Palliative Therapie zu hause(Schmerztherapie, Wundversorgung,Behandlung von Atemnot, Erbrechen, Angst). Ermöglichung einer guten Lebensqualität zu Hause, auch eines würdigen Sterbens zu Hause



Ansprechpartner
Ursula Schlager / Julia Jäkel
Tel: 07452 / 8444890



Veranstaltungsort des Angebots

Versorgung zu Hause oder im Pflegeheim



Uhrzeit und Turnus
permanent

Kosten

Im Regelfall übernehmen auf Verordnung die Krankenkassen die Kosten im Rahmen der Spezialisierten ambulanten Palliativversorgung



Weiterer Ansprechpartner



Bemerkungen

Gesetzliches Recht auf diese Versorgung

Kommunikation und Koordination mit Krankenhaus, Hausarzt,Pflegedienst,Hospiz u.a)



Örtliche Zuständigkeit des Angebots

Kreis Calw

Was ist Spezialisierte Ambulante Palliativ- versorgung

SAPV dient dem Ziel, die Lebensqualität und die Selbstbestimmung schwerstkranker Menschen zu erhalten, zu fördern und zu verbessern und ihnen ein würdiges Leben in ihrer vertrauten Umgebung zu ermöglichen.


Der Anspruch auf SAPV ist gesetzlich geregelt: „Versicherte mit einer nicht heilbaren, fortschreitenden und weit fortgeschrittenen Erkrankung bei einer zugleich begrenzten Lebenserwartung, die eine besonders aufwändige
Versorgung benötigen (...)“ (SGB V, §37b Abs.1).


Die Krankenkassen übernehmen im Regelfall die Kosten für die SAPV. Hierzu ist eine Verordnung notwendig, die vom Hausarzt, Facharztoder Ärzten der Klinik ausgestellt werden kann.

Unser Pallicare-Team

Unser Pallicare-Team besteht aus Ärzten mit der Fachausbildung in Palliativmedizin sowie Pflegefachkräften
mit Zusatzqualifikation Palliative Care.

In Zusammenarbeit mit

  • · Hausärzten
  • · Ambulanten Pflegediensten
  • · Krankenhäusern
  • · Ambulanten Hospizdiensten
  • · Sanitätshäusern und Apotheken
  • · Logo-, Ergo- und Physiotherapeuten
  • · Seelsorgern

Uns ist es wichtig die betroffenen Menschen in ihrer Situation wahrzunehmen und zu verstehen sowie sie
auf ihrem individuellen Weg achtsam und einfühlsam zu begleiten.

Das können wir für Sie tun

Das können wir für Sie tun

  •  Information und Beratung der Patienten und ihrer Angehörigen
  •  bei Bedarf Organisation der Entlassung aus der Klinik
  •  Linderung von Beschwerden wie z.B. Schmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Atemnot, Ängste…
  •  Erstellung eines individuellen Behandlungskonzeptes
  •  Anleitung und Unterstützung in schwierigen Situationen
  •  Hilfe bei der Beschaffung von notwendigen Hilfsmitteln
  •  Hilfe bei der Vermittlung psychosozialer und spiritueller Begleitung
  •  24-Stunden Ruf- und Einsatzbereitschaft
Calwerstr. 6
72202 Nagold

Landkreis: Calw / Baden-Württemberg
Telefon 07452 / 8444890
Telefax 07452 / 6002940
Mobil
E-Mail pallicare.kreiscalw@t-online.de
Internet www.pallicare-calw.de/
 
Ihre Adresse (Bsp.: 75365 Calw Vogteistraße 42)
Calwerstr. 6
72202 Nagold

Landkreis: Calw / Baden-Württemberg
Telefon 07452 / 8444890
Telefax 07452 / 6002940
Mobil
E-Mail pallicare.kreiscalw@t-online.de
Internet www.pallicare-calw.de/