Clicky

Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogen/in

Datum 09.08.2017
Autor Klinikum Nordschwarzwald
Ort 75365 Calw-Hirsau
Beschreibung

Unser Zentrum ist eine wachsende Gesundheitseinrichtung mit sechs Fachkliniken, zahlreichen dezentralen psychiatrischen Versorgungsangeboten und beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In Kooperation mit der Evangelischen Heimstiftung Stuttgart betreibt das Zentrum für Psychiatrie Calw – Klinikum Nordschwarzwald – eine psychiatrische Tagesklinik in Böblingen mit 40 Behandlungsplätzen.

 

Für unsere Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Standort Böblingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, mit einem Arbeitszeitanteil von bis zu 70%, eine/n

Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogen/in
befristet für die Dauer einer Krankheitsvertretung vorläufig bis 31.12.2017.


Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung von Patienten und deren Angehörigen während des Klinikaufenthalts in Zusammenarbeit mit dem multiprofessionellen Team
  • Vorbereitung und Einleitung anschließender Hilfen (Entlassmanagement)
  • Kooperation mit Einrichtungen und Diensten des sozialpsychiatrischen Versorgungssystems


Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom / Master / Bachelor)
  • neben Ihrem ausgezeichneten fachlichen Können wünschen wir uns von Ihnen empathische Zuwendung zu unseren Patienten/innen
  • Sie sind bereit mit psychisch erkrankten Menschen zu arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit zur intensiven Kooperation mit anderen Berufsgruppen
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Pkw-Führerschein


Wir bieten Ihnen

  • verantwortungsvolles Arbeiten und Lernen in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsgebiet
  • ein breites Spektrum an Erkrankungen bei einer Vielzahl von Patienten mit unterschiedlichstem sozialen Hintergrund
  • eine intensive und persönliche Einarbeitung und Betreuung
  • eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in der die multiprofessionelle Zusammenarbeit einen hohen Stellenwert hat
  • Unterstützung für extern zu erwerbende Weiterbildungen sowie qualifizierte interne Fortbildungen
  • familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten, freie Wochenenden
  • eine Vielzahl attraktiver Gesundheitsangebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • eine Vergütung nach TV-L, welche ergänzt wird durch die besonderen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes


Für Fragen

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Herr Vester, Leiter Sozialberatung, Tel. 07051/586-1400 (Vormittags).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungsnummer SASPTKB17-08-IN bis 31.08.2017.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich Online bei uns unter: www.kn-calw.de (Stellen, Karriere & Ausbildung).

Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher begrüßen wir Bewerbungen von qualifizierten Frauen besonders.

Schwerbehinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.


ONLINE BEWERBUNG

Sind Sie interessiert an diesem Job? Dann nehmen Sie direkt per info@kn-calw.de Kontakt auf.
« zur Übersicht