Clicky

News Bei uns hospitieren – und 50 Euro cash kassieren
Datum 14.07.2020
Autor Sana-Kliniken Bad Wildbad
Beschreibung

Bad Wildbad, 14.07.2020. Der Wettbewerb um qualifiziertes Fachpersonal – im Gesundheitswesen ist längst Realität geworden und keine Prognose mehr für eine weit entfernte Zukunft. In vielen sozialen Berufssparten fehlt es an Mitarbeiter, sodass viele Stellen nicht nachbesetzt oder neu besetzt werden können. Darum bringen die Sana Kliniken Bad Wildbad und das Neurologische Rehabilitationszentrum Quellenhof eine besondere Aktion auf den Weg. Unter dem Slogan „Bei uns hospitieren – und 50 Euro cash kassieren!“ erhalten alle interessierten Bewerber*innen die sich für einen Hospitationstag in einer der beiden Kliniken entscheiden 50 Euro cash als Dankeschön für Ihr Interesse und Ihre Bemühungen.

 

 

 

„Derzeit haben wir insgesamt zehn offene (Vollzeit-)Stellen“ erklärt Rosemarie Schmid, Leiterin des Personalwesens. Die Zeit des Corona-Shutdowns wäre intensiv genutzt worden, um über die Arbeitsabläufe und Arbeitsprozesse in der Patientenversorgung nachzudenken. „Nichts ist so wichtig wie optimal versorgte Patienten – und das gelingt nur mit wirklich zufriedenen Mitarbeitern“ weiß Schmid. Das erklärte Ziel: maximale Dienstplansicherheit für alle Pflegekräfte – ein selbst entwickeltes, innovatives Ausfallmanagementsystem soll es möglich machen.

 

Auch wenn der Standort Bad Wildbad vergleichsweise kleine Häuser mit einer überschaubaren Zahl an Betten und familiären Mitarbeiter-Strukturen aufweise, so zählen er als Teil des Sana-Klinikverbundes zum drittgrößten Arbeitgeber im deutschen Gesundheitswesen. „Die Sana-Kliniken sind ein zuverlässiger Arbeitgeber mit einem Konzerntarifvertrag und vielen Möglichkeiten in Fort- und Weiterbildungen, Versorgung und Ausgestaltung von familienfreundlichen Arbeitsbedingungen, zum Beispiel durch extrem flexible Arbeitszeitmodelle oder monatliche Zuschüsse für Kindertagesstätten“ erklärt Schmid.

 

Die Sana Kliniken in Bad Wildbad zählen laut Focus-Klinikliste seit 2016 zu einer der besten 100 Krankenhäuser in Deutschland. Und auch das in unmittelbarer Nähe gelegen Neurologische Rehabilitationszentrum Quellenhof ist seit 2017 in der FOCUS-Klinikliste vertreten und zählt jetzt bereits im vierten Jahr in Folge zu den ausgezeichneten Rehakliniken Deutschlands. „Für uns sind diese außergewöhnlichen Erfolge unserer Arbeit in erster Linie ein Ansporn, um noch besser zu werden“ betont die Schmid

 

„Zu den Vorteilen eines großen und sicheren Arbeitgebers kommen die besonderen Vorzüge kleiner, hoch qualifizierter Kliniken noch dazu“ weiß Schmid aus langjähriger Erfahrung und lädt ein: „Hier wartet ein Team auf Sie, dass Ihnen einen extrem starken Zusammenhalt im Berufsalltag bietet, weil hier jeder jeden kennt und auch wertschätzt. Kommen Sie zu uns. Lernen Sie uns persönlich kennen und sammeln Sie für einen Tag lang eigene Erfahrungen.“ Sie ist sich sicher: „Sie werden begeistert sein.“

 

Bewerbungen online unter www.sana.de/go-wildbad, oder direkt bei Rosemarie Schmid, Leiterin Personalwesen, telefonisch 07081/173-333 oder per Mail
rosemarie.schmid@sana.de.

« zur Übersicht