Clicky

Oberarzt (m/w/i) mit Schwerpunkt Unfallchirurgie

Datum 03.12.2018
Autor Kliniken Calw
Ort 75365 Calw
Beschreibung

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich rund 76.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um.

 

Die Kreiskliniken Calw gGmbH sucht für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie mit Unfallchirurgie in den Kliniken Nagold, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, zum 01.04.2019 und in Vollzeit einen

 

Oberarzt (m/w/i) mit Schwerpunkt Unfallchirurgie

Kennziffer NG 3755

 

Herzlich willkommen in Nagold!

Am Rande des Nordschwarzwaldes und in unmittelbarer Nähe zur Region Stuttgart gelegen, bildet Nagold für rund 22.500 Bürgerinnen und Bürger ein lebendiges, dynamisches Mittelzentrum im ländlichen Raum. Das moderne Stadtleben verbindet sich mit einem traumhaften Naturerlebnis.

 

In der Chirurgischen Klinik werden jährlich ca. 2.900 Patienten stationär und mehr als 13.600 Patienten ambulant behandelt, wobei insgesamt mehr als 3.000 Operationen durchgeführt werden. Die Klinik besteht aus den Fachrichtungen Viszeral-, Gefäß- und Unfallchirurgie. Die volle Weiterbildungszeit besteht für die Allgemeinchirurgie, zusätzliche Weiterbildungszeiten bestehen für die Gefäß-, Unfall und Viszeralchirurgie.

Die Viszeralchirurgie unterhält ein Darmkrebszentrum und verfügt zusammen mit der Gefäß- und Unfallchirurgie über ein chirurgisches MVZ. Die Unfallchirurgie bietet eine fundierte unfallchirurgische Regelversorgung in allen Bereichen der Traumatologie (einschl. Frakturenprothetik), Handchirurgie und Kindertraumatologie. Zudem ist die Klinik als lokales Traumazentrum innerhalb des Traumanetzwerks Südwest zertifiziert. Komplimentiert wird die Abteilung durch eine Basisversorgung in der Gefäßchirurgie.

 

Unser Angebot

  • Eine auf Dauer angelegte, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team und in einer attraktiven Umgebung
  • Verantwortliche Tätigkeit als Stellvertreter des Bereichsleiters
  • Die Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung durch unser holdingweites, überdurchschnittliches Fort- und Weiterbildungsangebot - auch in Zusammenarbeit mit der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Standort Calw, sowie die Unterstützung bei der Teilnahme an Kongressen
  • Vollzeitarbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TV-Ärzte/VKA
  • Ein vergünstigtes Speisen- und Sportangebot sowie kostenlose Parkplätze

 

Ihre Aufgaben

  • Operative sowie nicht operative Behandlung von schweren Verletzungen und deren Folgezuständen einschließlich Notfalleingriffen und der postoperativen Überwachung
  • Versorgung von Verletzungen aller Schweregrade insbesondere Polytraumata
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe zur primären oder sekundären Versorgung von Weichteilverletzungen und deren Folgen
  • Gesamte Abdeckung des konservativen und operativen Spektrums im Bereich Unfallchirurgie
  • Patientenversorgung mit modernen Osteosyntheseverfahren sowie minimal-invasiven arthroskopischen Operationsverfahren
  • Selbstständige sowie zuverlässige Arbeit im OP, in der Ambulanz und auf der Station
  • Vertretung des Bereichsleiters Unfallchirurgie
  • Teilnahme am Rufdienst für die Versorgung der unfallchirurgischen Patienten

 

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/i) für Chirurgie mit Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie

oder

  • Facharzt (m/w/i) für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnung Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie
  • Umfangreiche Erfahrung in den traumatologischen Standardverfahren, idealerweise auch in einem Spezialgebiet (Sportmedizin, Endoprothetik)
  • Mehrjährige, umfangreiche Erfahrung als unfallchirurgischer Operateur
  • Voraussetzungen für die Teilnahme am D-Arztverfahren müssen gegeben sein
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Engagement sowie wertschätzende Umgangsformen gegenüber Mitarbeitern und Patienten

 

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen der Bereichsleiter der Unfallchirurgie und Leitende Oberarzt der Klinik, Herr Dr. Roy (Tel: 07452 9679305), gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese bevorzugt online (www.karriere-kvsw.de) oder unter Angabe der Kennziffer postalisch (Klinikverbund Südwest GmbH, Geschäftsbereich Personal, Frau Iakovou, Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen).

Zur Online Bewerbung

« zur Übersicht